BUCHUNG

Format: 21/05/2017
Format: 21/05/2017

Schlossherrin Alexandra Kasperova

Der Eigentümer des Schlosshotels, wie es das Boutique Hotel & Club Resort Chateau Herálec ist, ist für einige Hotelgäste eine mit einem Schleier des Geheimnisses umhüllte Person. Obwohl Sie die Eigentümerin von Chateau Herálec Alexandra Kasperová aus der Gesellschaft Malý zámeček vielleicht noch nicht persönlich kennen, ist sie der Kopf und das Herz des Projektes der komplexen Bau- und Denkmalerneuerung des Schlosses Herálec, deren Geschichte schon im Jahre 2004 begann. Wenn Sie nach Chateau Herálec kommen und sich eines von seinen wunderschönen Zimmern auswählen, werden Sie Alexandra Kasperová in vielen hinreiβenden Details spüren. Ihre Begeisterung fand vielleicht eine Motivation in der Verantwortung gegenüber den Adelsvorfahren mit niederländischen und russischen Wurzeln. Sie stand hinter allen groβen Entscheidungen im Rahmen des Projektes der Schlossrekonstruktion, zum Beispiel die Beibehaltung und die Enthüllung der Vermächtnisse aus der Geschichte, die Grundrissgestaltung selbst, die Groβzügigkeit und der Zauber der Interieure, die Auswahl der Kunstwerke für alle Zimmer... Und insbesondere werden Sie das Leben spüren, mit dem sie das Schloss erfüllte, damit Sie sich immer so gut fühlen, dass Sie nicht mehr weggehen möchten. Erleben auch Sie Ihren Traum auf dem Schloss Herálec.  

Alexandra Kasperová studierte Journalistik und einige Jahre lang war sie im Tschechoslowakischen Pressbüro (ČSTK) als inländische Reporterin tätig. Im Jahre 1993 gründete sie eine der ersten Public relations Agentur in der Slowakei, Media In, s.r.o., die heute als ein Repräsentant des Weltnetzes Cohn&Wolfe auf dem Markt der Marketingkommunikation erfolgreich tätig ist. Unter ihrer Leitung gewann die Agentur zweimal die meist prestige Anerkennung im Bereich Public relations: IPRA Golden World Award für die ökologischen Kampagnen für die Gesellschaft Slovnaft.

Sie stand auch bei der Gründung des erfolgreichen Projektes Biznis & Family klub Penati in der Slowakei. Sie ist schon 20 Jahre glücklich verheiratet und mit ihrem Mann Jan Kasper sind sie für sich eine bedeutende Stütze nicht nur in dem groβen Familienkreis, sondern sie bilden auch ein starkes Arbeitstandem im Rahmen des Familienunternehmens. Beide glauben, dass sich ihre Vision der starken Familienfirma, die auf gegenseitigem Respekt, dem Fleiβ und dem rieβigen Einsatz des Intellektes sowie des Herzens beruht, auch ihre 4 Kinder Valentína, Karolína, Jan und Alexandra aneignen werden.

„Chateau Herálec ist eine Manager- sowie kreative Aufforderung. Sie ist eine Verbindung aller meiner langjährigen professionellen Erfahrungen: zum Erfolg des Projektes haben so viele geschickte, motivierte und fleiβige Menschen beigetragen! Ihren Abdruck sehe ich überall im Schloss und es ist das Wertvollste, was ich von dieser langjährigen Arbeit mitnehme. Mit dem neuen Team erwartet uns jedoch eine weitere groβe Aufforderung: das wunderschön rekonstruierte Objekt mit Leben so erfüllen, dass sich in ihm alle auβergewöhnlich fühlen werden, damit Sie in ihm Ihre Freizeit sowie Ihre Arbeitszeit gerne verbringen. Wir freuen uns auf Sie!“

                                                                   Alexandra Kasperová